Skip Navigation LinksStartseite:Produkte:Planung+Entwicklung:Software















 

Software

Die Software ist der Schlüssel zum funktionierenden System. Mit großer Sorgfalt achten wir auf das korrekte codieren, testen, dokumentieren und archivieren dieser wichtigen Komponente unserer Produkte.

Programmiersprachen, Entwicklungsumgebungen

Zielhardware, CPU

Sprache

Entwicklungsumgebung

Intel 80XC196

C

Tasking 196/296 Tools

NXP LPC2292, LPC2468

C++

Keil/ARM RealView

PC (Win32, MFC, .NET)

C++, C#

Microsoft Visual Studio

Altera CPLD/FPGA

AHDL, VHDL

Altera Quartus II

 

 

TEAM Class Library (TCL)

Die TCL ist die Basis unserer Software-Applikationen. Die TCL ist eine Bibliothek auf der Basis "Single Source - Multiple Targets", d. h. aus einer gemeinsame Code-Basis entstehen die jeweilige Libraries für die unterschiedlichen Ziel-Plattformen. Die TCL dient damit auch als Schnittstelle zwischen Steuerung und Visualisierung, also als Brücke zwischen 2 Systemen.


CODESYS

CODESYS, die führende hardwareunabhängige IEC 61131-3-Automatisierungssoftware zur Projektierung und Entwicklung.


Richtlinien und Standards

Um eine einheitliche Struktur des Codes zu erreichen und damit die Wartbarkeit von Software auch nach einem größeren Zeitraum zu gewährleisten, arbeiten wir nach den TEAM-internen Programmierrichtlineien
lt. unserem Dokument D0577.

 
©2009-2016 TEAM ELECTRONICS Impressum   D0394-17